5 Erstaunliche Vorteile von Microblading

Wenn Sie dünne augenbrauen microblading haben oder genug davon haben, Zeit mit Zupfen und Formen zu verbringen, könnte Microblading die Lösung sein, die Sie suchen. Dieser innovative und semipermanente Prozess existiert schon seit mehreren Jahrzehnten, aber technologische Fortschritte und eine höhere Nachfrage haben ihn zugänglicher gemacht denn je.

Was ist Microblading?

Microblading ist eine Form von kosmetischem Tätowieren, bei der der Bereich der Augenbrauen mit einer semipermanenten Farbe durch eine Reihe von kleinen Einschnitten gefüllt wird. Ursprünglich in Asien als Behandlung für Menschen, die aufgrund von Chemotherapie Haare verloren haben, wurde dieser Prozess ab 2010 im Westen populärer und ist zu einer Option für Männer und Frauen geworden, die ihre Erscheinung praktisch und zeitsparend verbessern möchten.

Die Ergebnisse können bis zu drei Jahre dauern, abhängig von der Qualität der Pigmente und der Fähigkeit des Fachmanns. Es wird empfohlen, etwa alle 18 Monate Auffrischungen vorzunehmen. Die Langlebigkeit ist nur einer der Gründe, um Microblading zu wählen, und es gibt viele andere Vorteile zu berücksichtigen.

Ist Microblading sicher?

Wenn es von einem geschickten Augenbrauenspezialisten durchgeführt wird, gilt Microblading als sicher und relativ schmerzlos. Im Gegensatz zu herkömmlichen permanenten Make-up-Tattoos führt Microblading zu einem natürlicheren Aussehen, da die Technik das Aussehen von Augenbrauenhaaren nachahmt.

Der Prozess beinhaltet die Verwendung eines kleinen, pinselähnlichen Instruments, das in Farbe getaucht und mit kurzen, sanften Bewegungen in Richtung der gewünschten Augenbrauen aufgetragen wird. Die Klingen sind dünn und scharf, so dass die Empfindung fast schmerzlos ist.

Obwohl es ein geringes Risiko für Staphylokokkeninfektionen gibt, wenn die Region vor und während des Heilungsprozesses nicht ordnungsgemäß gereinigt wird, sind Nebenwirkungen in der Regel selten und behandelbar. Außerdem können Probleme wie Granulome, Keloide oder allergische Reaktionen auf die Tinte Monate oder sogar Jahre nach dem Microblading auftreten. Granulome und Sarkoidose können mit Steroiden behandelt werden, obwohl es wichtig ist zu beachten, dass solche Fälle selten sind.

Weitere mögliche Nebenwirkungen sind:

  • Allergische Reaktionen auf die Tinte
  • Granulome und Sarkoidose
  • Keloide
  • Probleme bei zukünftigen MRTs

Um Komplikationen zu vermeiden, gibt es bestimmte Umstände, unter denen Microblading vermieden werden sollte, wie während der Schwangerschaft, des Stillens oder wenn Sie eine Vorgeschichte von Keloiden, Rosazea oder postentzündlicher Hyperpigmentierung haben. Darüber hinaus sollten Personen mit empfindlicher Haut, aktiver Chemotherapie oder übertragbaren Bluterkrankungen den Eingriff verschieben.

Details zum Verfahren

Ein typischer Microblading-Termin dauert für die erste Anwendung etwa 2 1/2 bis 3 Stunden, wobei Auffrischungen etwa 1 1/2 bis 2 Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Die meisten Einrichtungen verwenden Anästhetika, um Unannehmlichkeiten zu minimieren, indem sie vor dem Verfahren eine topische Creme auf die Haut auftragen. Ein erfahrener Techniker hilft Ihnen bei der Auswahl der optimalen Farbe für Ihre Haut, indem er verschiedene Pigmente mischt, bevor er den endgültigen Farbton festlegt. Obwohl Sie sofort eine Verbesserung bemerken, wird das endgültige Ergebnis nach etwa zwei Wochen deutlicher sichtbar sein.

Ich versichere Ihnen, dass die Ergebnisse beeindruckend und lohnenswert sind!

5 Vorteile von Microblading für die Augenbrauen

1. Jüngeres Aussehen

Das Altern führt oft zu dünner werdenden Haaren, aber Microblading kann ein jüngeres, symmetrisches und gepflegtes Erscheinungsbild bieten und die natürliche Schönheit der Augenbrauen hervorheben.

2. Erschwinglichkeit

Obwohl die anfänglichen Kosten hoch erscheinen mögen, macht die Langlebigkeit der Ergebnisse Microblading zu einer kostengünstigen langfristigen Option. Im Vergleich zu den ständigen Ausgaben für Make-up-Produkte und Modellierungsverfahren ist Microblading eine erschwingliche Wahl.

3. Zeitersparnis

Der morgendliche Ablauf wird kürzer, wenn Sie sich keine Sorgen mehr um die richtige Form Ihrer Augenbrauen machen müssen. Microblading spart wertvolle Zeit jeden Morgen.

4. Immer Gut Vorbereitet

Microblading stellt sicher, dass Ihre Augenbrauen immer gepflegt und definiert sind, unabhängig von Ihren Aktivitäten oder dem Wetter. Sie müssen sich keine Sorgen mehr über verschmiertes oder verwischtes Make-up machen.

5. Lang anhaltende Ergebnisse

Im Gegensatz zu der täglichen Form der Augenbrauen oder dem täglichen Make-up sind die Ergebnisse von Microblading mindestens ein Jahr oder länger haltbar. Mit Auffrischungen alle 12 bis 18 Monate verbringen Sie höchstens einmal im Jahr nur einige Stunden im Salon. Außerdem ist der Eingriff minimal invasiv und in der Regel schmerzfrei.

Nachsorge ist entscheidend, um zufriedenstellende Ergebnisse nach dem Microblading zu erzielen. In den ersten Tagen können Sie leichte Schwellungen und Rötungen verspüren, die allmählich abklingen. Es ist wichtig, die Region sauber zu halten und den Anweisungen Ihres Technikers zu folgen.

Die Haltbarkeit der Ergebnisse hängt von der Qualität der Pigmente, dem Hautzustand und der Sonnenexposition ab. Mit angemessener Pflege und Auffrischungen können die Ergebnisse bis zu drei Jahre erhalten bleiben, wodurch Microblading zu einer klugen und bequemen Wahl für viele Menschen wird.

Es ist auch wichtig, einen erfahrenen Fachmann mit nachgewiesenen Ergebnissen auszuwählen, um erfolgreiches Microblading sicherzustellen. Auf diese Weise sind Sie auf dem besten Weg, die erstaunlichen Vorteile dieser Technik zu genießen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert